Ergotherapie mit dem Pferd

 

 

 

 

 

 

 

Das Pferd kann in der Ergotherapie als Therapiemittel eingesetzt werden.
Nachdem mittels gezielter Beobachtung und standardisierten Tests die Befundung abgeschlossen ist werden die individuellen Maßnahmen durchgeführt. Die Therapieziele stehen immer in direkter Verbindung mit dem persönlichen Alltag. Das Pferd wird als Partner in der Therapie wirksam und erhöht die Handlungsbereitschaft und Motivation des Klienten. Durch den Einsatz eines Pferdes kann der Therapieprozess beschleunigt werden.

Ergotherapie mit dem Pferd ist zu pädagogischen Konzepten wie z.B.: heilpädagogischen Reiten/Voltigieren abzugrenzen und muss ebenso wie die klassische Ergotherapie vom Arzt verordnet werden.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom